HDTV
„High Definition Television“ ist ein Standard für Digital-TV, das mit mehr Bildschirm-Zeilen arbeitet als die bisherigen Standards NTSC oder PAL. Es handelt sich hier also um hoch auflösendes Fernsehen, das durch gestochene Bilddarstellung überzeugt. Über Kabel und Satellit werden bereits HDTV-Programme angeboten. Über DVB-T ist das Angebot von HDTV-Programmen technisch ebenfalls möglich, die erforderlichen Datenmengen, die dafür über einen TV-Kanal transportiert werden müssten, würden aber bedeuten, dass in Summe weniger Programme über DVB-T angeboten werden können. HDTV-Angebote sind daher über DVB-T zunächst nicht zu erwarten.
> schließen